Jetzt bewerben: Haben Sie Lust auf neue Herausforderungen als Vertriebsmitarbeiter*in?

Blog

Anmeldeeinstellungen bei Windows 10

Tipps & Tricks / Windows

Anmeldeeinstellungen bei Windows 10

Anmeldung ändern...

Windows 10 erfordert zwingend eine Anmeldung, entweder mit einem Microsoft-Konto oder mit einem lokalen Benutzer.
Ggf. haben Sie sich ja schon mit einem Microsoft-Konto angemeldet oder eins erstellt?
In den Windows Einstellungen können Sie jederzeit die PIN und/oder das Kennwort ändern oder eine andere Art der Anmeldung wählen. Auch die zu Ihrem Microsoft-Konto hinterlegten Informationen können Sie einsehen und jederzeit ändern.

Anmeldung ändern

Bei der Ersteinrichtung von Windows wurden Sie vermutlich unter anderen auch aufgefordert, eine PIN oder ein Kennwort zur Anmeldung zu vereinbaren. Diese PIN dient zur Anmeldung am Gerät und darf nicht verwechselt werden mit dem Kennwort des Microsoft-Kontos.

Gute bzw. sichere Kennwörter sind schwer zu merken und können trotzdem von Unbefugten, z.B. Trojanern ausgespäht werden. Daher stellt Windows unter der Bezeichnung Windows Hello verschiedene Alternativen zur Kennworteingabe zur Verfügung. Allerdings handelt es sich bei Gesichtserkennung und Fingerabdruckerkennung um biometrische Verfahren, die eine entsprechende Hardware voraussetzen und daher nicht auf jedem Gerät verfügbar sind.

Alle Anmeldeoptionen im Überblick

Die Möglichkeiten zur Anmeldung im Überblick:

  • Windows Hello-Gesichtserkennung:
    Die Anmeldung mit Gesichts- oder Iriserkennung nutzt Infrarot-Technologie, eine einfache Webcam genügt nicht.
  • Windows Hello-Fingerabdruckerkennung:
    Auch die Fingerabdruckerkennung setzt einen entsprechenden Sensor voraus.
  • Windows Hello-PIN:
    Die Anmeldung mit einer zuvor vereinbarten PIN funktionieren dagegen mit jedem Gerät.
  • Sicherheitsschlüssel:
    Als Sicherheitsschlüssel bezeichnet Microsoft einen speziellen USB-Stick, der zur Anmeldung anstelle der Kennworteingabe zusätzlich zu Fingerabdruck oder PIN verwendet wird. Solche USB-Sticks sind im Handel als Zubehör erhältlich.

Um die Art der Anmeldung oder die PIN zu ändern, klicken Sie im Startmenü auf Einstellungen und auf der Startseite der Windows-Einstellungen auf Konten. Wählen Sie dann Anmeldeoptionen. Hier sehen Sie, ob ihr Gerät eine Anmeldung per Gesicht- oder Fingerabdruckerkennung unterstützt, andernfalls erscheint hier Diese Option ist nicht verfügbar.

Alle Anmeldeoptionen im Überblick

PIN ändern

Eine PIN zur Anmeldung haben Sie in der Regel bei der Ersteinrichtung von Windows bereits eingerichtet. Zum Ändern der PIN klicken Sie in den Anmeldeoptionen auf WIndows Hello-PIN und auf Ändern. Geben Sie dann zunächst Ihre bisherige PIN ein und darunter die neue PIN, bestehend aus mindestens vier Ziffern. Um sicherzustellen, dass Sie sich nicht vertippt haben, müssen Sie diese zur Bestätigung ein zweites Mal eingeben. Klicken Sie abschließend auf OK.

Das Kennwort Ihres Microsoftkontos ändern

Wenn Sie das Kennwort Ihres Microsoft-Kontos ändern möchten, dann klicken Sie in den Anmeldeoptionen auf Kennwort und hier auf Ändern. Anschließend müssen Sie aus Sicherheitsgründen Ihre Identität bestätigen. Wenn Sie eine Windows Hello-PIN eingerichtet haben, dann geben Sie diese hier ein. Im nächsten Schritt geben Sie nun zunächst Ihr aktuelles Kennwort und darunter das neue Kennwort ein und klicken auf Weiter. Bestätigen Sie die Meldung über die Änderung Ihres Kennworts mit Klick auf Fertig stellen.

Achtung: Aus Sicherheitsgründen wird automatisch eine E-Mail an die zu Ihrem Microsoft-Konto gehörende E-Mail Adresse gesendet, die Sie über die Kennwortänderung informiert.

Sicherheitsschlüssel einrichten

Wenn Sie einen Sicherheitsschlüssel bzw. die Anmeldung mit Hilfe eines speziellen USB-Sticks einrichten möchten, dann klicken Sie in den Anmeldeoptionen auf Sicherheitsschlüssel und folgen dann den Anweisungen.

Zur Anmeldung mit einem Sicherheitsschlüssel stecken Sie den USB-Stick in einen USB-Anschluss Ihres Gerätes und drücken die Taste auf dem Stick. Da Windows eine so genannte Zwei-Faktor-Authentifizierung erfordert, ist außerdem zusätzlich entweder Ihr Fingerabdruck oder die Eingabe Ihrer PIN erforderlich.

Achtung: Zur Absicherung gegen einen eventuellen Verlust des USB-Sticks sollten Sie einen zweiten Sicherheitsschlüssel registrieren dies ist problemlos möglich.

Weitere Anmeldeoptionen

Anmeldung bei Reaktivierung aus dem Standbymodus

Nach längerer Abwesenheit vom PC erscheint bei der Reaktivierung aus dem Standbymodus der Sperrbildschirm und Sie müssen sich erneut anmelden. Wenn Sie dies bei häufigen Unterbrechungen als lästig und zeitraubend empfinden, können Sie die Anmeldung hier ausschalten: Klicken Sie unter Anmeldung erforderlich in das Feld und wählen Sie Nie. Sollte dieses Feld inaktiv sein, dann verfügen Sie nicht über die dazu erforderlichen Rechte eines Administrators.

Dynamische Sperre

Falls Sie Ihren PC mit anderen Geräten gekoppelt haben, z. B. Handy, dann können Sie unter Dynamische Sperre Ihren PC automatisch sperren lassen, sobald Sie sich vom PC Arbeitsplatz entfernen und sich damit ihr Handy nicht mehr in Reichweite des PCs befindet.

Datenschutz und Apps neu starten

Am Ende der Anmeldeoptionen finden Sie noch Schalter, über die Sie Apps nach dem Anmelden automatisch neu (Apps neu starten), die Anzeige Ihrer E-Mail Adresse auf dem Anmeldebildschirm und die Verwendung Ihrer Anmeldeinfos nach einem Update oder Neustart steuern (Datenschutz)

Leave your thought here

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Select the fields to be shown. Others will be hidden. Drag and drop to rearrange the order.
  • Image
  • SKU
  • Rating
  • Price
  • Stock
  • Availability
  • Add to cart
  • Description
  • Content
  • Weight
  • Dimensions
  • Additional information
  • Attributes
  • Custom attributes
  • Custom fields
Click outside to hide the comparison bar
Compare